Chemisch-physikalische Verfahren

Wir bieten die folgenden chemisch - physikalischen Verfahren der Abwasserbehandlung an:

  • Neutralisation, pH Regelung, Filtration, Sedimentation, Flotation durch Inanspruchnahme von nahmhaften Anbietern dieser Verfahren.
  • Schwermetallabsorption mit einem natürlich vorkommenden Material aufgrund eigenem Know how. Wir liefern sowohl das Absorptionsmaterial Metsorb, als auch die erforderlichen Filteranlagen in Kooperation mit geeigneten Anlagenbauern.
  • Aktivkohle - Absorptionsanlagen zur Entfernung von organischen Verunreinigungen aus Grundwasser, Oberflächenwasser und Abwässern.
Aktivkohle HC 750, Körnung 2,8 - 8 mm
Die Aktivkohle HC 750 ist geeignet, durch Absorption organische Verunreinigungen wie z. B. Phenole, Chlorkohlenwasserstoffe, Aromaten etc. aus Grundwasser, Oberflächenwasser und Abwasser aufzunehmen. In Zusammenarbeit mit geeigneten Anlagenbauern bieten wir vollautomatisch arbeitende Absorptionsanlagen an einschliesslich Wartung und Analytik. Die Aktivkohle kann nach Beladung thermisch regeneriert und danach wiederverwendet werden. Diesen Service bieten wir an in Zusammenarbeit mit unserem Lieferanten.
 

Anwendungsbeispiele

Die Aktivkohleabsorption wird in mehreren Anlagen zur Grundwasserreinigung eingesetzt und entfernt zuverlässig organische Verbindungen wie z. B. HCH ( Lindan ), Aromaten, Chlorkohlenwasserstoffe und Kohlenwasserstoffe.

spanish english deutsch